Bild

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der EMO Hannover 2019.  
Schauen Sie vorbei und erkunden Sie, wie Sugino's
Supertechnologie kann Ihrem Unternehmen zugute kommen.

16. bis 21. September 2019
9:00 - 18:00
Halle Nr. 27, Stand E49

Muss die Technologie sehen


Sehen Sie sich die neue
Bild

Hybrid-Additiv- und CNC-Bearbeitung 

Mit dem Debüt auf der EMO 2019. Die XTENDED ist ein Hybrid-Additiv und CNC-Bearbeitungswerkzeug - eine Kombination aus Ambit™ Laser-DED-Additiv und unserem kompakten 5-achsigen Bearbeitungszentrum Xion.



Bild

Entgratwerkzeughalter 

Verstellbare und ausziehbare Werkzeughalter zum Entgraten.

Bild

Drehtisch-Waschanlage und HP-Wasser-Entgratmaschine

U-Jet Unterwasser Wasch- und Entgratmaschine 

Der globale Standard für Hochdruck-, CNC-gesteuerte Entgrat- und Waschanlagen.


Bild

Inline-Förderband Teile-Waschmaschine

Wässrige Teilewaschanlagen - maßgeschneidert nach Ihren Vorgaben.

Bild

Reibungslose Oberflächenveredelung Werkzeuge

Rollierwerkzeuge für alle Ihre Anforderungen.

Bild

Präzisionsbohren und Gewindeschneiden 

Hochgeschwindigkeitsbohr- und Gewindeschneideinheiten mit hoher Präzision.

Bild

Entgratwerkzeughalter 

Verstellbare und ausziehbare Werkzeughalter zum Entgraten.

Erfahren Sie mehr
Bild

Drehtisch-Waschanlage und HP-Wasser-Entgratmaschine
U-Jet Unterwasser Wasch- und Entgratmaschine 

Der globale Standard für Hochdruck-, CNC-gesteuerte Entgrat- und Waschanlagen.

Erfahren Sie mehr
Bild

Inline-Förderband Teile-Waschmaschine

Wässrige Teilewaschanlagen - maßgeschneidert nach Ihren Vorgaben.

Erfahren Sie mehr
Bild

Reibungslose Oberflächenveredelung Werkzeuge

Rollierwerkzeuge für alle Ihre Anforderungen.

Erfahren Sie mehr
Bild

Präzisionsbohren und Gewindeschneiden 

Hochgeschwindigkeitsbohr- und Gewindeschneideinheiten mit hoher Präzision.

Erfahren Sie mehr
 

Exponat-Informationen


Bild
Bild

Standort und Zugang 


Veranstaltungsort

Hannover Messegelände, Halle 21
Messegelände, 30521 Hannover, Deutschland

Reiseinformationen

Anreise zur EMO-Show

* Die Exponate können anders aussehen als die veröffentlichten Bilder. Auch Ausstellungsstücke können ohne Vorankündigung geändert werden.